Prepaid tarif oder Vertrag

  • Posted on: August 1, 2020
  • By:

Bei der Bewertung, welcher Plan für Sie am besten geeignet ist, lesen Sie alle anderen Bedingungen wie die monatlichen Gebühren (cuota mensual), die Verbindungskosten (coste de conexi`n) und den monatlichen Mindestverbrauch (consumo minimo). Die typische Vertragslaufzeit beträgt ein Jahr. Wenn Sie vorher stornieren, müssen Sie in der Regel eine Strafe zahlen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie lange Sie in Spanien bleiben werden, ist die Vertragsunterzeichnung möglicherweise nicht die beste Option für Sie. Was ist das Beste: ein Prepaid-Handy-Plan im Vergleich zu einem Vertragsplan? Im Rahmen ihres Berichts lieferte Icasa eine vergleichende Analyse der Datenbündelpreise, die von den vier Lizenznehmern in Bezug auf ihre Prepaid-Datenpakete in Rechnung gestellt wurden. Festpreistarife kommen mit festen Stückpreisen (der Betrag, den Sie pro Kilowattstunde Energie zahlen, die Sie verbrauchen) für einen bestimmten Zeitraum – in der Regel zwischen 1 und 3 Jahren. Online-Energietarife beinhalten Energieversorger, die einen Rabatt für Kunden anbieten, die akzeptieren, ihr Konto online zu verwalten: Denken Sie daran, als ob Sie einen bestimmten Betrag an der Tankstelle bezahlen, bevor Sie pumpen, anstatt Ihren Gastank zu füllen und den Restbetrag danach zu bezahlen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Vor- und Nachteile eines Prepaid-Kontos im Vergleich zu einem Vertragsenergieplan zu erfahren und die Informationen zu erhalten, die Sie benötigen, um die beste Wahl für Ihren Haushalt zu treffen. Verträge sind relativ einfach auf individueller Basis zu erhalten. Es gibt keine Bonitätsprüfungen oder Notwendigkeit, einen Einkommensnachweis vorzulegen.

Die Mobilfunkbetreiber benötigen in der Regel nur einen Personalausweis wie ein DNI oder eine Tarjeta de residencia und einen aktuellen Kontoauszug. Alle Mobilfunkunternehmen verlangen, dass Gebühren direkt von Ihrem Bankkonto abgebucht werden ( domiciliado). Viele Neuankömmlinge beginnen mit einem Prepaid-Telefon und konvertieren dann in einen Vertrag, wenn sie den Papierkram aussortiert haben. Die Einwohner von Texas haben eine Vielzahl von Optionen auf dem Energiemarkt zur Verfügung, so dass sie die Freiheit, einen Stromplan zu wählen, die am besten ihren Bedürfnissen entspricht. Eine Entscheidung, die die meisten Rechnungszahler treffen müssen, ist, ob sie sich für einen Prepaid- oder einen Postpaid-Energieplan anmelden. OOB-Tarife auf Postpaid variieren je nach Paket. Beispielsweise hat ein MTN Made for Me Small eine OOB-Rate von 0,99 R pro MB, während Made for Me XL R0.50 pro MB ist. *MTN kann den OOB-Satz basierend auf der Größe des Vertragspakets senken. Wie haben Sie Mit Vertragsplänen im Vergleich zu Prepaid-Plänen vor? Ihre Gedanken sind in den Kommentaren willkommen. Prepaid-Telefone: Mit Prepaid-Telefonen haben Sie maximale Flexibilität, da Sie bezahlen, wie Sie gehen. Da Sie mehr Guthaben benötigen, laden Sie einfach Ihre Karte (Recargas) in einem lokalen Supermarkt, an Ihrem lokalen Kiosk (estanco), am Geldautomaten oder online auf.

Die Mindestmenge an Kredit, die Sie hinzufügen müssen, ist in der Regel zwischen 5 und 10 Euro. Prepaid-Tarife können als eine Art Vertrag funktionieren und beinhalten kostenlose Minuten, kostenlose Nachrichten und Internet sowie. Wenn Sie Ihre Karte aufladen, können Sie die Dienste nutzen, für die Sie sich angemeldet haben. Wenn Sie nicht zahlen, erhalten Sie keine kostenlosen Minuten, Nachrichten oder Internet. Telkom Mobile hatte die niedrigsten Gebühren für die meisten Prepaid-Datenpakete im Berichtszeitraum in Bezug auf Lizenznehmer, die Benachrichtigungen eingereicht haben. Bei einem Postpaid-Plan (Vertrag) zahlen Sie nach der Tatsache für den Strom, den Sie im Vormonat verbraucht haben.