1&1 ionos vertragslaufzeit

  • Posted on: July 8, 2020
  • By:

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie bestimmte Daten zu Ihrem Hosting-Vertrag (z.B. vertragslaufzeit) einsehen können, um eine fristgerechte Kündigung vorzunehmen. Sie können Verträge und einzelne Vertragselemente online im Vertragsservice kündigen … Sie können nichts dagegen tun. Wie wir in den obigen Abschnitten angedeutet haben, ist die Kündigung Ihres Vertrags mit 1&1 IONOS nicht immer einfach. Hier ist ein direktes Angebot aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Unternehmens: Ihre Domain wird jetzt auf den ausgewählten Vertrag übertragen. Das wird nur einen Moment dauern. Hier erfahren Sie, welche Bedingungen zu beachten sind, wenn Sie Ihren Vertrag mit IONOS kündigen möchten. Wenn Sie am angegebenen Termin der Vertragslaufzeit kündigen möchten, müssen Sie in der Regel eine vordefinierte Kündigungsfrist einhalten. Die Kündigungsfristen finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese finden Sie unter Punkt 5 (Vertragsangebot, Vertragsabschluss, Vertragsauflösung).

In der Regel beträgt die Kündigungsfrist einen Monat bis zum Ende der Mindestvertragslaufzeit. Zumindest in der Theorie. Wir fanden mehrere Bewertungen online beschwerden über unerklärliche Gebühren. Nachdem wir die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von 1&1 IONOS durchforstet haben, müssen wir davon ausgehen, dass dies eher auf Fehler als auf irgendetwas Unterhandgehtes zurückzuführen ist. Das heißt, die Kündigung Ihres Vertrages ist ziemlich schwierig – wir werden uns das in Kürze ansehen. IONOS ist der Hosting- und Cloud-Partner der Wahl für kleine und mittlere Unternehmen. Wir sind Experten auf IaaS und bieten ein Portfolio von Lösungen, um Unternehmen online und im digitalen Bereich präsent zu machen. Als größtes Hosting-Unternehmen in Europa verwalten wir mehr als 8 Millionen Kundenverträge und hosten mehr als 12 Millionen Domains in unseren eigenen regionalen Rechenzentren rund um den Globus.

www.ionos.co.uk/help/domains/transferring-your-domain-within-11-ionos/transferring-a-domain-to-another-11-ionos-contract-same-customer-id/ Bei einem so breiten Hosting-Angebot überrascht es nicht, dass 1&1 IONOS 12 Millionen Domains verwaltet und weltweit 8 Millionen Kundenverträge hält. Informationen zur vordefinierten Kündigungsfrist finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. In der Regel können Sie Ihren Vertrag bis zu einem Tag vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigen. Später eingegangene Stornierungen werden nach der nächsten Mindestlaufzeit wirkungsbewirken. Weitere Informationen zum Widerruf Ihres Vertrags finden Sie im Artikel Widerruf eines IONOS-Vertrags. Sie können das genaue Widerrufsdatum für einen Vertrag oder für weitere Optionen sehen, indem Sie einfach auf Vertrag kündigen klicken. Sie finden sie im Vertragsservice weitergeleitet. Solange Sie den Vorgang dort nicht abschließen, wird keine Benachrichtigung aktiviert. So können Sie die Details mit Ruhe nachschlagen.

Eine detaillierte Beschreibung des Weiteren mit der Kündigung finden Sie im Artikel Web Hosting -Contract cancel. Sie können die für Sie geltende Stornierungsoption auswählen. Sie können z. B. add-on-Dienste anstelle des gesamten Kontos einfach kündigen, den gesamten Vertrag kündigen oder während der 30-tägigen Geld-zurück-Periode kündigen. Ich habe die letzte Option gewählt. Halten Sie sich zurück – so kann ich meinen Vertrag erst kündigen, wenn Sie sich entscheiden, meine Anfrage zu genehmigen? Und dafür gibt es keinen Zeitrahmen? Das scheint ein wenig aus, nicht wahr? Gemäß diesen Geschäftsbedingungen könnte eine Stornierungsanfrage-E-Mail hypothetisch unbeantwortet bleiben – entweder irrtümlich oder wahlweise – und der Kunde hätte keine offizielle Befugnis, sie durchzusetzen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre Domain in wenigen Minuten unter derselben Kontonummer (Kunden-ID) in einen anderen Vertrag übertragen.